Bewegung und Gesundheit

Bewegung ist für die Kinder ein elementares Bedürfnis und für die Entwicklung des Kindes besonders wichtig. Bewegungserfahrungen sollen daher im Alltagsleben er Kinder berücksichtigt werden. Es ist uns daher sehr wichtig, dass sich unsere Kinder genug bewegen. Eine gute Körperbeherrschung wirkt sich positiv auf Feinmotorik, Selbstständigkeit und das Selbstbewusstsein des Kindes aus.

Kinder wollen sich bewegen,

Kindern macht Bewegung Spaß,

weil sie so die Welt erleben, Menschen , Tiere, Blumen , Gras.

Kinder wollen laufen springen, kullern, klettern und sich drehn,

wollen tanzen, lärmen, singen, mutig mal ganz oben stehn.

Ihren Körper so entdecken und ihm immer mehr vertraun,

wollen tasten, riechen, schmecken und entdeckend hören, schaun.

Fühlen wach mit allen Sinnen innere Bewegung - Glück.

Lasst die Kinder dies gewinnen und erleben Stück für Stück.

(Karin Schaffner)


In unserem Kindergarten machen die Kinder täglich in unseren Bewegungsräumen eigene Körpererfahrungen. Eigene Grenzen und Fähigkeiten im Bezug auf Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und Koordination werden erfahrbar. Unsere Kinder treten untereinander in Kontakt, lernen Rücksicht auf andere zu nehmen, gemeinsame Aufgaben zu lösen und sich Mut zu zusprechen. Materialein und Gegenstände können über Bewegung erkundet und ihre Eigenschaften dadurch erfahren werden. Gleichgewichtssinn, Reaktionsfähigkeit, räumliche Orientierung, Koordination, Ausdauer und Geschicklichkeit werden gefördert und die Muskulatur wird gestärkt.

Wir unterstützen dieses Tun durch tägliche Nutzung unserer Bewegungsräume und des Gartenbereiches mit seinen vielfältigen Bewegungsangeboten.

"Kinder brauchen genug Bewegungsspielraum für die Verankerung eigener Erfahrungen im Gehirn.

Körperliche Betätigung, Sport und Bewegung sind Doping für Kindergehirne, denn: Sich zu bewegen heißt fürs Leben lernen!"

(Hüther in Wagenhofer, 2013)

Bewegungseinheiten vom ASKÖ ergänzen unser Programm.

Im Jänner findet alljährlich unser Skikurs in St. Jakob im Walde statt, bei dem Kinder ab fünf Jahren teilnehmen können um das Ski fahren zu erlernen.

Das Gesundheitsbewusstsein der Kinder stärken wir mit der Auseinandersetzung über die gesunde Ernährung. Einmal jährlich findet dazu ein Ernährungsworkshop von GeKiBu (Gesunde Kindergärten im Burgenland) statt. Bei der Jause gibt es täglich Obst und Gemüse.